Home Mobile Lifestyles 2040

Mobile Lifestyles 2040

High-frequency Commuter: Zeitgeplagte Alltagspendler

Eine hochgradig flexible und mobile Arbeitswelt wird zur neuen Norm. Im digitalen Wissenszeitalter ist Arbeit immer weniger an feste Orte geknüpft. High-Frequency Commuter sind mobile Job-Nomaden, für die tägliches Pendeln ins...

Globale Jetsetter: Multi-mobile Business-Class

Für die globalen Jetsetter ist das permanente Unterwegssein der Normalfall. Sie pendeln regelmäßig zwischen den Metropolen der Welt, ihr Leben findet oft gleichzeitig an mehreren Orten statt. Sie sind kosmopolitische Weltbürger...

Low-Cost-Driver: Mobilität intelligent und günstig

Mit der allmählichen Durchsetzung des postfossilen Zeitalters werden die Mobilitätskosten im Jahr 2040 deutlich unter den heutigen liegen. Nach Prognosen der Europäischen Kommission wird der Energiebedarf im Personenverkehr im Jahr 2040...
Bild: iStock

Urbane Gutbürger: Grün und schnell die Städte erobern

Die Gutbürger sind in den großen Städten der neue Mainstream und stoßen Veränderungen an. Sie verstehen sich als urbane Avantgarde und verbinden den Community-Gedanken mit einer zukunftsweisenden Umweltorientierung. Immer mehr Städte...

Public Traveler: Aus Mangel an Alternativen

Die Public Traveler variieren ihren Mobilitätsmix nicht aus ökologischen, sondern aus pragmatischen Gründen. Sie rangieren im unteren mittleren Einkommensbereich, wohnen auf dem Land oder in Vororten und nutzen vor allem den...

Immobilität vs. Entschleunigung: Ausstieg aus der Mobilitätsgesellschaft?

Im Jahr 2040 werden wir ein vielfältiges Spektrum an Mobilitätsstilen haben, mit jeweils unterschiedlichen Ansprüchen, Gewohnheiten und Notwendigkeiten. Allen gemeinsam ist, dass Mobilität mehr denn je ein menschliches Grundbedürfnis sein wird....